Armreifpflege

Um den Glanz des Armreifes zu erhalten, benötigt man keine teuren Polierpasten. Wir haben verschiedene Methoden getestet, um Ihr Armband mit haushaltsüblichen Mitteln zu säubern.

Tutti frutti

Teilen Sie eine Zitrone in der Mitte und streuen etwas Salz darüber. Nach zwei Minuten Wartezeit säubern Sie das Armband mit der Verbindung. Meistens reicht allerdings schon allein der Saft der Zitrone aus.

Die Chemie Bombe

Mischen Sie 10ml Essigkonzentrat mit 600ml Leitungswasser. Nun geben Sie einen Esslöffel Salz dazu. Baden Sie das Armband ein paar Minuten in der Substanz. Nach dem Säubern das Armband mit einem feinen, trockenen Tuch nachpolieren und den Glanz bewundern.

Die effektivste Methode

Verbinden Sie Buttermilch mit Salz zu gleichen Teilen. Baden Sie das Armband ein paar Minuten in der Emulsion. Säubern und polieren Sie das Armband mit einem trockenen, feinen Tuch.

Zahnarztpraxis

Reiben Sie das Armband mit Zahnpasta ein und lassen diese trocknen. Danach säubern Sie das Armband mit Wasser und polieren es mit einem trockenen, feinen Tuch nach.